Schuhe …

… Schuhe, Schuhe … genug können wir davon nicht haben und viele sieht man auf dem Bild nicht und es sind auch bei weitem nicht alle die wir haben 😉

Aber nie hätte ich gedacht, dass mir ein solches Bild mein Herz hüpfen lässt 🙂


Manche Unterhaltungen …

… mit den eigenen Kindern sind schon zu schmunzeln süß:

Ich: Mausi hast Du Dir schon überlegt als was Du zum Fasching gehen möchtest?“

Mausi: Ja als Ballerina!

Ich: Oh als Ballerina – das ist ja toll!

Mausi: Ach nein als Fee – als Oberfee!!

Ich: Achso – also als Oberfee … ok!

Mausi: Ja genau – als Zauberfee!

 

…. öhm …


Nord oder Ost …

… Häuschen oder Wohnwagen? Auf jeden Fall noch einmal raus!!

Nur wohin ist irgendwie unklar und wie lange auch. An die Ostsee wollten wir ja schon im Sommer, nur macht das mitten in der Hochsaison keinen wirklichen Sinn … und so Wohnwagen an Wohnwagen bei brütender Hitze herumschoren und sich kuschelnd ein Plätzchen am Strand suchen … neeee

Aber Ostsee … die Nordsee würde mich interessieren – eher so in die Nähe der Niederlande … dann könnte man da mal einen Abstecher hinmachen. Sollen die nicht günstigen Stoff zum nähen haben *flöt* Ich darf zwar gerade meinen Vorrat mächtig auffüllen, aber schöne neue Stoffe anzufassen und dann zu kaufen hat ja auch was 😉

Und wenn ich dann noch les das jemand eine Woche an die Nordsee fährt … *wink zu Claudia*

Dänemark war auch im Gespräch … aber die haben keine schönen günstigen Stoffe *grien*

Im Durchforsten des Internets, bin ich auf eine Nordsee24-Seite  gestoßen wo es viele Ferienhäuser gibt, einige mit 3 Schlafzimmern – perfekt für unsere beiden Langschläfer-Ichmöchtealleineschlafen-Mädels – und keine 200m vom Strand entfernt … und in der Nähe der Niederlande *g*

Haach ich weiß es nicht … zeitlich soll’s ja nicht im tiefsten Winter sein, wobei natürlich die Nordsee im Winter auch was hat …

Oder doch die Ostsee in der Nähe von Polen … passend zur oben genannten Seite gibt’s – natürlich 😉 – auch eine Ostsee24-Seite und die hat auch ganz hübsche Ferienwohnungen in Strandnähe, aber eben alles sehr auf Tourismus bedacht, da das ganz in der Nähe von Ahlbeck dann wäre …

Mmmh schwierig schwierig … zumal es das letzte Mal zu dieser Jahreszeit sein wird, dass wir so flexibel reagieren können – ab nächstem Jahr haben wir dann schon ein Schulkind!


Ein Bild für den Himmel …

„Mama guck mal ich habe ein Bild für meine große Schwester gemalt!“

„Oh das hast Du aber schön gemacht, da freut sie sich bestimmt“

„Können wir ihr es in den Himmel schicken?“

Ich überlege kurz …

„Doch ja – ich denke da gibt es einen Weg – wir legen das Bild in die Sonne! Die Sonnen kommt dann und nimmt das Bild mit!“

„Ist das Bild dann weg oder wie?“

„Nein, denn richtiges Papier können wir ja nicht in den Himmel schicken! Die Sonne scheint das Bild an und merkt sich das – wie bei einem Foto! Sie nimmt es so mit in den Himmel zu Deiner Schwester und gibt es ihr dann!“

„Oooh wie schön – dann weiß sie auch gleich dass das von mir ist!“