Gehackt …

… wurde unsere private Homepage, der Blog … einfach alles … alles war erst mal futsch und weg. 8 Jahre lange liebevolle Arbeit waren weg …

2 Tage lang hat sich mein allerliebster Mann an den PC gesetzt und versucht und probiert und versucht und probiert und hat zum Schluss das schier unmögliche geschafft und alle Daten retten können und hat in mühevoller Kleinstarbeit die private Homepage in einen privaten Blog integriert.

Und das obwohl er nicht 100% überzeugt von Sinn und Zweck der Homepage und des Blogs ist – einfach nur weil es mir so unheimlich wichtig war und ist ♡ Ich bin meinen Goldstück so unheimlich dankbar dafür ♡

Es wird sicher noch einige Zeit dauern, bis alles wieder so funktioniert wie es vorher funktioniert hat, aber das für mich allerwichtigste – nämlich 6 Jahre lang monatliche Berichte der Kinder mit allen Fotos – ist gerettet und da!

Ich möchte beide Blogs ganz konsequent trennen – der private Blog wird sowieso nur per Passwort zu lesen sein – denn in dieser Form des „Tagebuchs“ kann ich die Updates selbst, viel schneller und auch viel einfach fahren, denn das führte zu dem aktuellen Problem was mich mitten im Herz getroffen hat als ich gesehen habe was diese Spinner da angerichtet haben!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.